Home | ... zur Grundschule | ... zur Regelschule | Seite drucken | Sitemap |

Projektunterricht

Projekte bedeuten für die Schüler ein höheres Maß an Selbständigkeit und Wahlmöglichkeit, aber auch höhere Anforderungen an die Eigeninitiative und Arbeitsintensität.
Die Themen ergeben sich aus den für den jeweiligen Jahrgang gültigen Lehrplänen und werden vom Lehrer-Team vor Beginn des Schuljahres besprochen und festgelegt. Eine Feinplanung erfolgt erst vor den Projektwochen.

Partner im Projektunterricht ist auch die Ernst-Abbe-Bücherei in Jena. Im Rahmen des Schul- und Bibliotheks-Netzwerks für Jena und Umgebung (SchuBiNet) haben die Schüler Möglichkeiten zur Teilnahme an Bibliothekseinführungen und zu Recherche-Übungen in der ERNST-ABBE-BÜCHEREI.

Projekte als offene Lernsituationen sind unerlässlich für die Herausbildung von Teamfähigkeit, Sozial- und Methodenkompetenz. Überwiegend selbständige Arbeit der Schüler in den Projekten erfordert ein verändertes Rollenverständnis als Lehrer: Vom „Pauker“ hin zum Berater, zum Moderator von Lernprozessen.

Die Schüler haben die Möglichkeit auf die Gestaltung des Unterrichts in der Projektzeit einzuwirken. Zum einen werden Wünsche artikuliert in Form des Projektfeedbacks (mehr/weniger Stationen – Lernen, mehr /weniger Zeit für die Vorbereitung der Präsentation). Weiterhin werden in den meisten Projekten Spezialisten-Wochen angeboten, in denen (z.B. unter der verbindlichen Projektüberschrift Afrika oder Ägypten, …) Spezial-Themen selbst gewählt werden können; auch findet Gruppenarbeit in den Projekten überwiegend in selbst gewählten Gruppen statt. Es sind so nicht alle Wahlmöglichkeiten permanent nutzbar, aber stets werden trotz Lehrplanvorgabe Wahl- bzw. Entscheidungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Aktuelle Projekte

CHEMIEKURS 12
Jahrgang 12/2017

Ob groß, ob klein...
überall lauschten hörende Ohren ... beim Lese- und Vorlesetag 2017

Projekt: "Studienfahrt in die Ewige Stadt"
Reisebericht von Adrian Sch./10a
Jahrgang 8, 10 und 12/2017

Projekt: "EU-Projekttag 2017"
Jahrgang 11 u. 12/2017

Wettbewerb "Jugend debattiert 2017"
Erster Platz im Landesfinale im Thüringer Landtag für unsere Clara Lauschke
Klasse 12

Projekt: "ROCK THE BLOX" eine Musical-Inszenierung
Jahrgang 11, 12 u. 13/2015
Beitrag von Laura, Caro & Gustav

Projekt: "Skilager 2015"
Jahrgang 5 bis 11/2015

Projekt: "Spiegelungen und Spuren"
Jahrgang 12/2014

Projekt: "Geologische Spurensuche in den Kernbergen Jenas"
Jahrgang 13/2014

Mucical-Projekt: "Tabaluga & Lilli"
alle Jahrgänge 2013

Mucical-Projekt: "Tabaluga & Lilli" - Mitwirkende

Langlauflager in Heubach (Thür. Wald)
Jahrgang 11/2013

Projekt: "Französisch - Dein Weg zum Erfolg"
Jahrgang 12 u. 13/2012

  Freie Ganztagsschule Milda, Dorfstraße 92, 07751 Milda
Telefon +49 (0)36422 63503, Telefax +49 (0)36422 63504